Erneut ein später Nackenschlag für den SVO

Nach der Last-Minute-Niederlage beim Derby in Hofstetten vor einer Woche musste der SV Oberwolfach auch im Nachholspiel gegen den TuS Oppenau einen späten Genickschlag einstecken. Der Ausgleich für die Gäste fiel erst in der Nachspielzeit. Die gezeigten Leistungen seit der Wiederaufnahme des Spielbetriebes nach der Oberwolfacher Corona-Zwangspause machen allerdings Mut für das Heimspiel am Samstag um

weiterlesen →

SVO II schlägt den TuS souverän

Nur zwei Tage nach dem klaren Heimsieg gegen die DJK Welschensteinach gewann die Zweite Mannschaft des SV Oberwolfach auch das erste Corona-Nachholspiel. Im Derby gegen den TuS Kinzigtal siegte die Springmann-Truppe hochverdient mit 3:1 Toren. Die Gäste waren mit diesem Ergebnis mehr als gut bedient. Tobias Dreher war mit zwei Treffern und einer Vorlage der

weiterlesen →

Oberwolfach II lässt die DJK abblitzen

Einen aufgrund der starken ersten Halbzeit verdienten 4:1-Erfolg fuhr die Landesliga-Reserve des SV Oberwolfach gegen die DJK Welschensteinach ein. Die Elf von Trainer Thomas Springmann liegt nun auf Rang drei, hat aber drei Spiele weniger absolviert als Spitzenreiter Berghaupten und der Tabellenzweite Nordrach. Bereits am heutigen Dienstag steht das erste Nachholspiel zu Hause gegen den

weiterlesen →