SVO im Südbadischen Pokal gegen Landesligist Oppenau

Am kommenden Samstag empfängt der SV Oberwolfach in der ersten Hauptrunde des SBFV-Rothaus-Pokals den Landesligisten TuS Oppenau. Anstoß ist um 17.00 Uhr. Erst kürzlich trafen beide Mannschaften in einem Testspiel aufeinander, wo der SVO in Oppenau knapp mit 1:2 unterlag. In der Qualifikationsrunde zum Südbadischen Vereinspokal hatte sich die Truppe von Trainer Jogi Kehl am vergangenen Wochenende beim Zeller FV mit 2:1 durchgesetzt. Aufgrund des Spiels im Südbadischen Pokal gegen Oppenau wurde die Begegnung der zweiten Runde des Bezirkspokals bei der SG Langenwinkel/Mietersheim auf Dienstag, den 4. August verlegt. Spielbeginn ist um 18.30 Uhr.