Rassiges Remis zwischen FVU und SVO

Im Nachbarschaftsduell beim Tabellenvierten FV Unterharmersbach holte der SV Oberwolfach beim 1:1 einen verdienten Punkt. Nach dem späten Rückstand glich Steffen Wild postwendend per Kopf aus. Mit dem Schlusspfiff hätte der SVO beinahe noch den Siegtreffer erzielt. Insgesamt war das Unentschieden jedoch leistungsgerecht. Trotz schwierig zu bespielendem Geläuf entwickelte sich ein ansehnliches Bezirksligaspiel. Die erste

weiterlesen →

Kirnbach verdienter Derby-Sieger bei der SVO-Reserve

Im Kreisliga-A-Derby zwischen der zweiten Mannschaft des SV Oberwolfach und der Ersten des FC Kirnbach verließen die Gäste als verdienter Sieger den Platz. Der personell geschwächte SVO erwischte keinen guten Tag und half dem FCK zudem beim Toreschießen kräftig mit. Nach rund zehn Minuten fälschte Nikolas Echle einen harmlosen Schuss unhaltbar zum 1:0 für den

weiterlesen →

Wichtiger Dreier für die Erste gegen Ettenheim

Nach dem überzeugenden Erfolg in Ichenheim konnte der SV Oberwolfach gegen den FV Ettenheim nachlegen und einen wichtigen 1:0-Sieg feiern. In einer intensiven und insgesamt ausgeglichenen Bezirksliga-Begegnung sorgte ein Eigentor der Gäste für die Entscheidung. Beide Teams beendeten die Partie ohne ihre etatmäßigen Torhüter. Zu Beginn war der SVO die bessere Mannschaft, spielte jedoch kaum

weiterlesen →

Sterneköche im SVO Clubhaus

Die heimlichen Sieger im Achtelfinale der C-Junioren im Bezirk Offenburg vom 01.11.2017 sind eindeutig Tippy und Catcher. Was die beiden als Aushilfswirteteam im SVO Clubhaus auf die Füße gestellt haben, hat mindestens drei Sterne verdient, weil sie alle in ihrer Jugend erlernten Kenntnisse, welche auch schon lange zurückliegen, zu 100 % in die Waagschale geworfen

weiterlesen →