Letztes Spiel vor der Corona-Pause: Oberwolfachs Zweite mit Kantersieg beim Schlusslicht

Bei der Landesliga-Reserve des FV Langenwinkel fuhr die zweite Mannschaft des SV Oberwolfach im Nachholspiel trotz anfänglicher Probleme einen 8:1-Kantersieg ein und baute somit ihre Tabellenführung aus. Tobias Dreher traf dreimal, Tobias Sum doppelt. Die Mittwochs-Begegnung wird wohl für längere Zeit das letzte Spiel einer SVO-Mannschaft gewesen sein. Bereits zum Wochenende greifen im Amateursport die

weiterlesen →

Oberwolfach II gewinnt Topspiel in Ortenberg deutlich

Die zweite Mannschaft des SV Oberwolfach bleibt an der Spitze der Kreisliga B3. Im Spitzenspiel beim Tabellendritten SV Ortenberg behielten die Wolftäler klar mit 5:0 die Oberhand und haben somit nach sechs Spielen die Maximalausbeute von 18 Punkten auf dem Konto. Da die Erste des SVO am vergangenen Wochenende spielfrei hatte, sammelten Tobias Sum (nach

weiterlesen →

Volksbank schenkt dem SVO einen neuen Jugend-Bus

Anlässlich des 40jährigen Jubiläums der Partnerschaft zwischen dem SV Oberwolfach und der Volksbank zeigte sich die Genossenschaftsbank, die mittlerweile unter dem Namen Volksbank Mittlerer Schwarzwald fungiert, überaus großzügig. Beim letzten Landesliga-Heimspiel gegen den 1. SV Mörsch übergab der Vorstandsvorsitzende Martin Heinzmann (rechts) gemeinsam mit VoBa-Teilmarktleiter und SVO-Mitglied Sebastian Steiner (links) einen nagelneuen VW-T6-Bus an die

weiterlesen →

Big Points für den SV Oberwolfach

Der SV Oberwolfach hat sich durch einen knappen, aber nicht unverdienten 2:1-Auswärtssieg im Corona-Nachholspiel beim FV Germania Würmersheim tabellarisch kräftig Luft verschafft und die Abstiegsregion der Landesliga vorerst verlassen. Am kommenden Wochenende hat die Kehl-Elf spielfrei. Die Voraussetzungen für den SVO waren nicht ideal: die Personallage war angespannt und die weite Anreise unter der Woche

weiterlesen →

SVO-Reserve feierte klaren Derbysieg beim FC Wolfach

Die Landesliga-Reserve des SV Oberwolfach konnte wenige Tage nach dem Derbysieg gegen den TuS Kinzigtal auch das zweite Nachbarschaftsduell für sich entscheiden. Dank einer starken zweiten Halbzeit gewann die Elf von Coach Thomas Springmann beim FC Wolfach klar mit 5:1 Toren und steht nun mit fünf Siegen aus fünf Spielen an der Tabellenspitze der Kreisliga

weiterlesen →