SVO-Reserve kommt gut aus den Startlöchern

Die zweite Mannschaft des SV Oberwolfach erwischte einen guten Start in die neue Kreisliga-B-Runde und fuhr im ersten Saisonspiel beim FC Fischerbach einen souveränen 4:0-Auswärtssieg ein. Marc Heizmann traf doppelt. Die Anfangsphase verlief ausgeglichen, Torszenen waren Mangelware. Nach ein, zwei vergebenen Halbchancen wurden die Gäste dann zielstrebiger. Einen Zuckerpass von Leon Weiß verarbeitete Marc Heizmann

weiterlesen →

SVO zieht gegen Offenburg den Kürzeren

In seiner ersten Landesliga-Saison blieb der SV Oberwolfach zu Hause gänzlich ohne Niederlage, im ersten Heimspiel in dieser Saison gegen Langenwinkel konnte diese gerade noch so abgewendet werden, gegen den SC Offenburg war es nun aber soweit: die Kehl-Elf fand vor allem in der Offensive nie richtig in die Spur und verlor letztlich nicht unverdient

weiterlesen →

SVO holt Dreier in Ottersweier

Der SV Oberwolfach gewann sein Auswärtsspiel beim FV Ottersweier knapp, aber verdient mit 2:1 und freut sich nach vier Punkten aus zwei Spielen über einen gelungenen Saisonstart. Mann des Tages war Tobias Sum, der einen Doppelpack schnürte. SVO-Coach Jogi Kehl musste im Vergleich zur Vorwoche auf die Abwehrkräfte Philipp Herrmann und Jesco Armbruster verzichten. Dafür

weiterlesen →

Unterhaltsames 4:4 zum Auftakt gegen Langenwinkel

In einer unterhaltsamen und in der Schlussphase sogar spektakulären Partie trennten sich der SV Oberwolfach und der FV Langenwinkel zum Auftakt der neuen Landesliga-Saison 4:4 unentschieden. Die Gäste sahen bis kurz vor Schluss wie der sichere Sieger aus, doch der SVO traf in der Nachspielzeit noch zweimal. Roman Boser erzielte mit seinem zweiten Tor den

weiterlesen →

Eintrittspreise / Regelung Saison 2020/2021

Liebe Fussballfreunde!Neben den aufwendigen Hygienemaßnahmen bringt die Corona-Verordnung Sport die Begrenzung der max. möglichen Zuschaueranzahl von 250 Personen auf dem Sportplatz des SVO mit sich. (Registrierung ab 10 Jahren erforderlich)Der Zuschauerschnitt in unserer ersten LL-Saison lag bei ca. 200 Zahlenden. Diese Einnahmen halfen und helfen uns weiterhin den Spielbetrieb zu finanzieren. Um ähnliche Zuschauereinnahmen wie

weiterlesen →