SVO-Reserve überrascht beim 3:2 in Mühlenbach

Zum Rückrundenstart gelang der zweiten Mannschaft des SV Oberwolfach ein überraschender 3:2-Erfolg beim favorisierten SV Mühlenbach. Der Sieg war für die Elf von Trainer Rainer Fleig eminent wichtig im Kampf um den Klassenerhalt in der Kreisliga A Süd. Der Beginn verlief ausgeglichen, aber ohne Großchancen. Mühlenbach war auf dem Haslacher Kunstrasen in Durchgang eins insgesamt

weiterlesen →

Top Leistung unserer C-Jugend beim Sparkassen-Cup in Wolfach

Beim wolfacher Sparkassen-Cup vergangenen Sonntag zeigte eine Auswahl der C-Jugend Spieler eine hervorragenden Leistung und musste sich erst im 7-Meterschießen gegen den Offenburger FV geschlagen geben. Schon in der Gruppenphase siegte der Tabellenzweite der Bezirksliga spielerisch überlegen gegen die SG Kirnbach/Wolfach 2, Zell-Weierbach, SG Kaltbrunn-Schiltach und musste sich nur im Gruppenspiel gegen den Offenburger FV

weiterlesen →

Sportlerball 2018 – SVO sagt Danke an die vielen Besucher, den spielfreudigen Akteuren und der Band Hitrider

Feucht fröhliche Stimmung, alle Akteure in Bestform und ein lustiges wie kurzweiliges Programm waren die Zutaten für einen überaus gelungenen Sportlerball. Die Filmbeiträge der Aktiven des SVO und der Old Paper Boys sorgten ebenso für Lacher wie die „spontan“ gefundenen Ansager Franz Wild und Klaus „Kluse“ Unger mit seinem ständig wechselnden Sportleroutfit. Alle Anwesenden durften

weiterlesen →

Die Kleinen sind die Größten – die F-Junioren siegen beim Hallenturnier des SC Kaltbrunn

Endlich ist es wahr geworden. Nach mehreren Anläufen in den letzten Jahres hat es jetzt geklappt. Die F Junioren des SVO holten sich das Ding. Beim traditionellen Hallenturnier des SC Kaltbrunn konnten sich unsere jungen Kicker den Turniersieg sichern. Wieder einmal zeigt sich, dass eine tolle Jugendarbeit im Verein Früchte trägt. Neben dem hauptsächlichen Spaß

weiterlesen →

SVO Aktive unterliegen erst im Finale

Nach einjähriger Pause lockte die 30. Denzlinger Nacht mit einem gut bestückten Teilnehmerfeld wieder zahlreiche Zuschauer in die Sporthalle an der Stuttgarter Straße. In den Gruppenspielen konnten sich weitgehend die als Favoriten gehandelten Teams durchsetzen. Nur die hochgehandelte Doppelpass-Trainerauswahl musste schon frühzeitig die Segel streichen. Aber auch die 1. Mannschaft der Gastgeber, Titelverteidiger und späterer

weiterlesen →