Der SVO gratuliert Daniel Spinner zur DFB Ehrenamt Auszeichnung

Am 09. und 10.12.2017 hatte unser Jugendleiter Catcher ausnahmsweise mal keine Zeit für den SVO. Er befand sich auf Einladung des Südbadischen Fußballverbandes im Sporthotel Sonnhalde in Saig und wurde dort für seine langjährige ehrenamtliche Tätigkeit mit einer besonderen Ehrung vom DFB ausgezeichnet. Als Begleitperson hat Daniel Spinner den aktiven Jugendtrainer und ehemaligen Jugendleiter, Roland Hacker mitgenommen. Trotz einem überraschenden und sehr heftigen Wintereinbruch haben es sich die beiden SVO Vorstände Franz Wild und Otmar Fleig nicht nehmen lassen, zusammen mit ihren Ehefrauen unserem hoch geehrten Jugendleiter persönlich zu gratulieren. Natürlich war die Überraschung groß, als die SVO Delegation pünktlich zum Mittagessen im Hotel eintraf. Catcher und Hacki haben sich das Wochenende mehr als verdient. Ein kleiner Wermutstropfen sei erwähnt. Hacki ist für seine Fitness bekannt. Was lag das näher, als den beworbenen Fitnessraum in Anspruch zu nehmen. Leider waren nur 3 Fitnessgeräte aufgestellt und davon der Stepper und das Laufband kaputt. Letztlich blieb nur das Hometrainer Fahrrad, welches aber auch nur eingeschränkt auf einer Stufe benutzt werden konnte. Vielleicht sollte der Verband darüber nachdenken, den Fitnessraum fit zu machen oder den Namen Sporthotel zu überdenken. Hacki hat es trotzdem gefallen und dem 1 Gang Fahrrad alles abverlangt.