Mangelnde Chancenverwertung verhindert SVO-Derbysieg

Der SV Oberwolfach konnte sich im Vergleich zum schwachen Auftritt in Sulz vergangene Woche deutlich steigern, kam aber aufgrund einer schlechten Chancenverwertung nicht über ein 1:1 im Nachbarschaftsduell gegen den SV Haslach hinaus. Jonas Wolf rettete der Kehl-Elf in der Schlussphase wenigstens noch einen hochverdienten Zähler. Den Beginn verpennten die Schwarz-Weißen allerdings komplett. Nach einer

weiterlesen →

Herbe Klatsche für den SVO zum Auftakt!

Bezirksligist SV Oberwolfach musste zum Saisonauftakt eine herbe 1:6-Klatsche in Sulz einstecken. Die zweite Mannschaft, seit dieser Saison in der Kreisliga A Süd aktiv, spielte bei der Premiere 1:1 in Grafenhausen. Natürlich fehlte in Reihen des SVO urlaubsbedingt jede Menge etabliertes Personal. Dennoch hätte man von den verbliebenen Kickern etwas mehr erwarten können, als der

weiterlesen →

SVO zieht gegen Kehl-Sundheim den Kürzeren

Der SV Oberwolfach kam in der ersten Runde des Bezirkspokals nach 120 Minuten beim Kreisliga B-Vertreter Kehl-Sundheim nicht über ein 1:1 hinaus und musste damit schon früh in diesem Wettbewerb ein Ausscheiden hinnehmen, nachdem man im letzten Jahr noch das Finale erreichte. Kehl-Sundheim erwischte den besseren Start. Nachdem die ersten beiden Kopfballchancen noch vergeben wurden,

weiterlesen →

Knappes Pokal-Aus gegen Oberkirch

In der Qualifikationsrunde zum Südbadischen Verbandspokal zog Bezirksligist SV Oberwolfach gegen Landesligist SV Oberkirch denkbar knapp mit 2:3 nach Verlängerung den Kürzeren. Besonders ärgerlich ist das Ausscheiden, weil die Kehl-Elf den 2:2-Ausgleichstreffer erst in der Nachspielzeit hinnehmen musste. Zu Beginn war der Gast aktiver. Mehr als zwei, drei Halbchancen sprangen jedoch nicht dabei heraus. Mit

weiterlesen →