SVO siegt nach Steigerung in Halbzeit zwei

Der Bezirksligist SV Oberwolfach setzte sich in der ersten 1. Hauptrunde des Bezirkspokals gegen den A-Kreisligist Kirnbach mit 3:1 durch. Nach anfänglichen Problemen gelang dem Gast mit Hilfe einer Steigerung in Halbzeit zwei der Einzug in die zweite Runde. Frederic Burger traf dabei doppelt. Oberwolfach versuchte von Beginn an Druck auf das Heimteam auszuüben und

weiterlesen →

Zu wenig: SVO torlos in Seelbach

Trotz einer überlegen geführten Partie kam der SV Oberwolfach beim FSV Seelbach nicht über ein torloses Unentschieden hinaus. Somit kann die Kehl-Truppe auch rein rechnerisch nicht mehr auf den zweiten Platz vorrücken, der zu den Aufstiegsspielen in die Landesliga berechtigt. Bereits vor dem Anpfiff war die Chance auf den Relegationsplatz nur noch minimal. Rammersweier hätte

weiterlesen →

Platz zwei rückt in weite Ferne

Gegen den FV Unterharmersbach konnte der SV Oberwolfach nicht an die erfolgreichen Spiele der jüngsten Vergangenheit anknüpfen. Die Kehl-Truppe kam zu Hause nicht über ein 1:1 hinaus und liegt nun zwei Spiele vor Saisonende satte fünf Punkte hinter dem FV Rammersweier, der den Relegationsplatz inne hat. Den besseren Start hatten die Hausherren. Manuel Groß köpfte

weiterlesen →