SVO mit Kampf und Krampf

Der SV Oberwolfach ist einem 3:5 n.V. (3:3) über die SG Langenwinkel / Mietersheim in die dritte Runde des Bezirkspokals eingezogen. Die Wolftäler musste dafür allerdings lange zittern. Der SVO erwischte einen Auftakt nach Maß. Tobias Sum brachte die Truppe von Trainer Jogi Kehl schon nach fünf Minuten in Führung. Doch das 1:0 brachte keine

weiterlesen →

SV Oberwolfach wehrt sich vergeblich

Der SV Oberwolfach unterlag in der ersten Hauptrunde des SBFV-Rothaus-Pokals dem Landesligsten aus Oppenau mit 0:3(0:2). Der SVO versuchte von Beginn an, durch eine gut gestaffelte Abwehr das Spiel für Oppenau so schwer wie möglich zu machen. Doch nach 20 Minuten fiel bereits das 1:0 für die Gäste. Nach einer schönen Kombination vollstreckte Patrick Braun

weiterlesen →

SVO im Südbadischen Pokal gegen Landesligist Oppenau

Am kommenden Samstag empfängt der SV Oberwolfach in der ersten Hauptrunde des SBFV-Rothaus-Pokals den Landesligisten TuS Oppenau. Anstoß ist um 17.00 Uhr. Erst kürzlich trafen beide Mannschaften in einem Testspiel aufeinander, wo der SVO in Oppenau knapp mit 1:2 unterlag. In der Qualifikationsrunde zum Südbadischen Vereinspokal hatte sich die Truppe von Trainer Jogi Kehl am

weiterlesen →

SBFV-Rothaus-Pokal: Oberwolfach zieht in die Hauptrunde ein

In der Neuauflage des letztjährigen Bezirkspokal-Halbfinals gewann der SV Oberwolfach in der Qualifikationsrunde zum Südbadischen Vereinspokal beim Ligakonkurrenten FV Zell a.H. mit 2:1 Toren. Den späten Siegtreffer für die Gäste erzielte Julian Echle. Zu Beginn investierte der SVO etwas mehr, sodass die schön herausgespielte Führung in der 31. Minute durch Simon Wolf verdient war. Christian

weiterlesen →