Die AH siegt in Schiltach mit 2:1

Bei hochsommerlichen Temperaturen bezwangen unsere „Alten Herren“ des SVO die Spielvereinigung aus Schiltach mit 2:1! Nach einem 0:1 Rückstand bewies die Mannschaft Moral und drehte die Partie durch die Treffer von Rainer Fleig und Joachim „Otto“ Echle. Die Schiltacher zeigten sich dabei als gute Verlierer und Gastgeber und spendierten dem SVO Team nach kräftezehrenden 90

weiterlesen →

Oberwolfachs D-Junioren sorgen für Sensation

Die Oberwolfacher D-Junioren setzen sich beim immer gut besetzten Albert-Ruf-Gedächtnisturnier in Hofstetten durch. Nach dem Gruppensieg in der Vorrunde wurde auch das Viertelfinale gewonnen um dann im Halbfinale die Mannschaft aus Bietigheim mit 3:1 zu schlagen. Im Finale gab es eine kleine Sensation, denn der SV Oberwolfach ließ dem hohen Favoriten Offenburger FV beim 4:1

weiterlesen →

Sportplatzsanierung läuft!

Seit dieser Woche ist die Sportplatzsanierung in vollem Gange! Es wurden schon knapp 2500 qm gespendet, vielen Dank! Wir hoffen auf weitere Spenden für das neue Grün! Pressemitteilungen und aktuellen Spendenstand unter folgendem Link: Informationen zum Spendenkonto unter http://sv-oberwolfach.de/projekt-rasenpflege-mit-langzeitwirkung/wie-spende-ich/

Hauptversammlung des SVO am 22. Juli 2016

Tagesordnung der Hauptversammlung 1. Begrüßung 1. Vorsitzender Otmar Fleig 2. Jahresbericht Schriftführerin Sabine Weiß 3. Kassenbericht Hauptkassierer Benjamin Heitzmann 4. Kassenprüfungsbericht Kassenprüfer K. Scherer/P. Fritsch 5. Bericht Abt. Fußball Abteilungsleiter Manuel Harter 6. Bericht Abt. Turnen Abteilungsleiterin Juliane Ehrhardt 7. Bericht Abt. Jugend Jugendleiter Daniel Spinner 8. Bericht 1. Vorsitzender Otmar Fleig 9. Grußworte 10.

weiterlesen →

Herzlichen Glückwunsch!!! Die E-Junioren des SV Oberwolfach sind Staffelmeister Kleinfeld Frühjahr 2016

In der Kleinfeld Frühjahrsrunde holten sich die E-Junioren des SV Oberwolfach mit nur 6 Gegentreffern und 46 geschossenen Toren den Meistertitel. Das letzte Spiel beim FC Kirnbach war hart umkämpft. Mit etwas Schwierigkeiten auf dem sehr kleinen Feld reichte am Schluss dennoch das Unentschieden mit 2:2. Als die Spieler dann realisiert haben, dass Sie Staffelmeister

weiterlesen →